Geschenke, Geschenke

20150624_145947

Heute hat meine Schwester Geburtstag. Sie hat sich ein Windeltäschchen gewünscht, das zu ihrer Wickeltasche passt. So eine Windeltasche habe ich nun schon öfter gemacht, am liebsten arbeite ich dabei nach dieser tollen Anleitung. Weil sie seit ein paar Tagen weiß, dass sie eine kleine Tochter erwartet, habe ich ich ihr außerdem noch eine Leggins nach dem wundervollen Freebok von Mopseltrine aus meinem Lieblings-Katzenstoff genäht. Alle denken immer, dass es Eulen sind, weil sie so große Augen haben, aber nein, es sind ganz sicher Katzen ❤

Die Geburtstagsgeschenke für meine Schwester zeige ich jetzt noch bei Kiddikram und bei der Kostenlosen Schnittmuster Linkparty.

Außerdem wird das mein erster Beitrag zu „Mittwochs mag ich“ von Frollein Pfau. Denn ich mag es unheimlich gerne, ganz persönliche Geburtstagsgeschenke auszusuchen bzw. selber anzufertigen. Beim Einpacken hab ich es dann inzwischen lieber basic. Früher habe ich mir damit mehr Mühe gegeben, heute setze ich die Prioritäten anders 😉

EDIT: Mmi fällt diese Woche urlaubsbedingt aus, macht nix – ich mag Geschenke trotzdem 😀

Advertisements

Sauber unterwegs

Windeltäschen mit Wickelunterlage

Unser kleiner Sohn Lucian ist auf der Welt ♥

Ganze sechs Wochen zu früh hat er uns am 1. März überrascht. Meine Nähzeit ist deshalb nun erst einmal ziemlich begrenzt und ich beschränke mich auf praktische Dinge, die ich oder der Kleine momentan wirklich brauchen. Wie dieses Windeltäschchen, das unterwegs gleichzeitig als Wickelunterlage dient.

Drauf gekommen bin ich durch ein hübsches Bildchen auf Pinterest und genäht habe ich schließlich nach dieser Anleitung.